Klinische Studien

Mechanische Thrombektomie

Die mechanische Thrombektomie ist eine bekannte und häufig praktizierte Therapie zur Behandlung akuter ischämischer Schlaganfälle. Die Therapie zielt darauf ab, einen Thrombus zu entfernen, um ein verschlossenes Gefäß zu rekanalisieren. Die mechanische Thrombektomie kann entweder mittels reiner Aspiration oder oder in Kombination mit einem Stentretriever durchgeführt werden. Viele Studien befassen sich mit den verschiedenen Methoden der mechanischen Thrombektomie und den verfügbaren Devices am Markt.
Weitere Untersuchungen berücksichtigen neue Devices und / oder Anwendungen wie z.B. die distale Thrombektomie. Um die Sicherheit und Wirksamkeit neuer Therapien und Devices zu analysieren sind klinische Daten erforderlich.

Die PMCF-Studien APERIO® REVISAR und APERIO® HYBRID bewerten die Sicherheit und Wirksamkeit der Acandis® Thrombektomie Devices. Die Anwendung erfolgt im Rahmen der Zweckbestimmung („Zulassung“) und entspricht der üblichen Routine und Behandlung im klinischen Alltag.

APERIO® REVISAR (PMCF)

REcanalization of Distal cerebral Vessels In Acute Stroke using ApeRio® - REVISAR

PI:
Dr. Franziska Dorn, Universitätsklinikum Bonn, Deutschland
Sponsor: ACANDIS GmbH, Pforzheim, Deutschland
Device: APERIO® Thrombectomy Device/ APERIO® Hybrid Thrombectomy Device/ APERIO® Hybrid17 Thrombectomy Device
Clinical trials.gov identifier: NCT04479020
Art der Studie: Prospektiv, einarmig, offen, multizentrisch, national
Zielsetzung:
Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit des APERIO® und APERIO® Hybrid ( 17 ) Thrombectomy Device bei Arterienverschlüssen im vorderen und hinteren Kreislauf mit einem Gefäßdurchmesser <3 mm
(Geplanter) Einschluss: 130 Patienten
Status: Aktiv, einschließend

 

APERIO® HYBRID (PMCF)

APERIO® HYBRID Thrombectomy device for flow restoration in vessels of patients experiencing acute ischemic stroke  - HYBRID

PI:
Dr. Christian Mathys, Evangelisches Krankenhaus Oldenburg, Deutschland
Sponsor: ACANDIS GmbH, Pforzheim, Deutschland
Device: APERIO® Hybrid Thrombectomy Device/ APERIO® Hybrid17 Thrombectomy Device
Clinical trials.gov identifier: NCT04457479
Art der Studie: Prospektiv, einarmig, offen, multizentrisch, national
Zielsetzung:
Untersuchung potenzieller Restrisiken im Zusammenhang mit der Verwendung und Aktualisierung der klinischen Bewertung, um die langfristige Sicherheit und Leistung des APERIO® Hybrid (17) Thrombectomy Device nach seiner Markteinführung zu gewährleisten
(Geplanter) Einschluss: 430 Patienten
Status: Aktiv, einschließend