Katheter

In der interventionellen Neuroradiologie werden verschiedene Erkrankungen der Hirngefäße mit minimalinvasiven, endovaskulären Techniken behandelt. Durch Punktion der Leistenarterie werden verschiedene miniaturisierte Instrumente und Implantate mit Hilfe von Kathetern in die Zielregion im Gehirn navigiert.

Hierbei unterscheidet man u.a. zwischen Guide-Kathetern, Intermediate-Kathetern, Mikrokathetern und Ballonkathetern, die je nach Therapieform in unterschiedlicher Kombination zum Einsatz kommen.


Das Acandis® Produktportfolio umfasst folgende Katheter: