Katheter

In der interventionellen Neuroradiologie werden verschiedene Erkrankungen der Hirngefäße mit minimalinvasiven, endovaskulären Techniken behandelt. Durch Punktion der Leistenarterie werden verschiedene miniaturisierte Instrumente und Implantate mit Hilfe von Kathetern in die Zielregion im Gehirn navigiert.

Hierbei unterscheidet man u.a. zwischen Guide-Kathetern, Intermediate-Kathetern, Mikrokathetern und Ballonkathetern, die je nach Therapieform in unterschiedlicher Kombination zum Einsatz kommen.


Das Acandis® Produktportfolio umfasst folgende Katheter:

Der NeuroSlider® Microcatheter  ist ein flexibler Mikrokatheter, der einen einfachen Zugang zur Zielregion und die Zuführung von Devices und Coils ermöglicht. Mehr erfahren >

Der vielseitig einsetzbare NeuroBridge® Intermediate Catheter bietet Unterstützung und zusätzliche Stabilität beim Zugang zu weit distal liegenden Läsionen und ist gleichzeitig zur Aspiration geeignet. Mehr erfahren >

Mit dem NeuroSpeed® PTA Balloon Catheter  ist eine schonende und effektive Behandlung von intrakraniellen Stenosen möglich. Mehr erfahren >

 
0