APERIO® Thrombectomy Device

Bewährter Nitinol-Stent-Retriever zur schnellen Rekanalisation

Das APERIO® Thrombectomy Device ist die zweite Generation des bewährten Stent-Retrievers von Acandis®, welcher erstmalig 2011 im Patienten eingesetzt wurde.

Mit seiner erweiterten Range ist das APERIO® Thrombectomy Device für Gefäßdurchmesser von 1,5 mm bis 5,5 mm geeignet und ist in vier Größen mit 3,5 mm, 4,5 mm und 6 mm Durchmesser  erhältlich.

Je nach Größe können Mikrokatheter mit Innendurch­messern von 0,0165’’- 0,021‘‘ bzw. 0,021‘‘– 0,027’’ verwendet werden. Die erweiterte Kompatibilität mit kleineren Mikrokathetern bietet ein höheres Aspirationslumen und erleichtert die Thrombuspassage. Zudem sind alle Devices durch 0,021’’ Mikrokatheter zuführbar, sodass kein Mikrokatheterwechsel erforderlich ist, falls während der Prozedur ein Device mit einer anderen Größe gewählt wird.

Das APERIO® Thrombectomy Device ist kompatibel mit den Acandis® Kathetern - NeuroSlider® Microcatheter und NeuroBridge® Intermediate Catheter.

 
 

BEWÄHRT.

  • Her­vor­ragende Ap­po­si­ti­on an die Gefäßwand und sichere Auf­nah­me von Blut­ge­rinn­seln durch wirksames hy­brides Zelldesign
  • Präzises Po­si­ti­on­ieren und Öffnen des Devices dank einfachem und klarem Röntgen­marker­konzept

VARIABEL.

  • Umfassendes Anwendungsfeld durch erweiterte Kompatibilität mit kleineren Mikro­kathetern
  • Vielfältige Einsatz­möglich­keiten aufgrund variabler Devicelänge

ZUVERLÄS­SIG.

  • Höchste Sicher­heit während der Prozedur durch ver­bessertes Design
  • Verbesserte Zuführung und präzise Po­si­ti­onierung durch Transport­draht mit s.e.c.u.r.e. GP-Tech­no­lo­gie

0